sprechertraining

SKRIVA - TAG 1

 

ein gutes buch - schrecklich vorgelesen

vortrag mit michael rossié

 

Das Schlimmste für einen Autor am Bücherschreiben ist oft der öffentliche Auftritt beim Erscheinen  seines neuen Werkes. Seine Lesetechnik entspricht der eines Schülers der 10.Klasse. Oft sind seine Schreib-Künste viel besser, als seine Lese-Künste!

Gut vorlesen muss man lernen. Ein Buch, dass spannend und gut vorgelesen wird, kaufen Zuhörer eher und der Autor wird sympathischer. Michael Rossié erklärt nicht nur, wie es geht. Er macht es gleich vor.

 

Dieser Vortrag ist Bestandteil von SKRIVA Tag 1.

SKRIVA - TAG 2   10:00-13:00

WORKSHOP 3

 

ein gutes buch - schrecklich vorgelesen

workshop mit michael rossié

 

In diesem Workshop arbeiten wir gemeinsam an vorgegebenen Texten sowie den Texten der Teilnehmer. Egal ob Sie spannend sein wollen, Liebesszenen lesen wollen oder einfach nur wissen wollen, wie man Pausen und Betonungen setzt. Satz für Satz erarbeiten wir gemeinsam wir man einen Text so vorbereitet, dass man ihn vor Publikum zum  Leben erwecken kann. Denn das Publikum, das heute auf eine Lesung geht, ist anspruchsvoller geworden. Der Workshop ist interaktiv und so praxisnah wie möglich. Sowohl Anfängralsauch absolute Leseprofis werden etwas Neues lernen. Und Spaß werden wir auch haben, das garantiere ich.

An unzähligen Bespielen möglichst unterschiedlicher Texte lernen Sie mit Sprache zu gestalten. Außerdem gehen wir auf Probleme beim Sprechen ein, wie Versprecher, Umgang mit dem Mikrophon, Bühnenaufbau und all den Dingen, die bei einer Lesung dem Autor möglicherweise Probleme verursachen. Fragen sind nicht nur erlaubt, sondern erwünscht.

Michael Rossié, einer der erfolgreichsten Sprechtrainer Deutschlands. Er bildet Moderatoren und Sprecher für Radio und Fernsehen aus und kennt die Gesetze guten Rezitierens. Außerdem hat er eine Menge Erfahrung beim Umgang mit der Technik, mit Lampenfieber, mit Blackouts und allem, was zu einer gelungenen Lesung gehört. Sein Buch „Sprechertraining“ ist inzwischen in der 8.Auflage erschienen.

 

www.sprechertraining.de